Werbung

 

"Wer nicht wirbt, der stirbt" heißt ein altes Sprichwort, des- sen Wahrheit täglich von Neuem sichtbar wird. Nicht um- sonst betreiben große Unternehmen eine aggressive, und teure Werbung.

Haben Sie nicht selbst schon die Erfahrung gemacht - bei den vielen Prospekten, die allwöchentlich ins Haus flattern?

Andererseits werden Sie, besonders wenn Sie als Unterneh- mer(in) neu auf dem Markt sind, mit einer Flut von oftmals teuren und unsinnigen Werbeangeboten überschüttet. Gehen Sie es ruhig an, tragen Sie sich nicht gleich in jedes "Re- gister" ein und überlegen Sie genau, wie Sie Ihre Zielgruppe am besten erreichen können. Oftmals genügt eine einfache Postkarte oder ein selbst gestaltetes Faltblatt für die Direkt- werbung.

Auch hier können wir Sie beraten und Ihnen Vorschläge unterbreiten, wie Sie bei günstigen Kosten effektiv werben.

ein Beispiel:
Eine Kindergärtnerin hat sich als Tagesmutti selbständig gemacht. Prompt meldeten sich dutzendweise Firmen, die Hunderte Euro teure Werbeaktivitäten anboten. Wir überlegten, welche Zielgruppe eine Tagesmutter hat und gestalteten eine einfache Postkarte, die Hebammen mitgegeben und in Entbindungsstationen von Krankenhäu- sern ausgelegt wurden. Der Erfolg: Innerhalb weniger Tage gab es mehr Anmeldungen als Kapazitäten vorhanden waren.

Viele solcher Beispiele ließen sich anfügen, aber jedes Kon- zept ist anders und wir wollen Sie individuell beraten.
                Rufen Sie uns an: 0171-1741073


umfassende Beratung

 und
(c) Pahn Intermedia 2011 - traditionelle und neue Medien